Mehr als 50.000 Patienten vertrauen dem Tinnitus-Atemtraining nach Holl

Das Tinnitus-Atemtraining (TAT) nach Holl®

Der „Tinnitus-Coach“ basiert auf dem Tinnitus-Atemtraining (TAT) nach Holl®. Diese erprobte Methode haben seit ihrer Erfindung 1995 durch Maria Holl mehr als 50.000 Menschen für sich genutzt.

Folgender Videobeitrag aus dem belgischen Rundfunk zeigt die Kernprinzipien des Tinnitus-Atemtrainings nach Holl:

Lernen Sie einen neuen Umgang mit Ihrem Tinnitus!

Das Training besteht aus sehr einfachen gymnastischen Übungen basierend auf alter chinesischer Heilpratik und einer sensitiven Selbstmassage.

Mit diesen Achtsamkeits-basierten Übungen schaffen Sie es nicht nur die Symptome des Tinnitus zu vermindern, sondern Sie heben damit die Ursache des Tinnitus auf.

Das Tinnitus-Atemtraining (TAT) nach Holl® war bereits Gegenstand von Fachartikeln und wissenschaftlichen Untersuchungen.  Ihr Buch „Tinnitus Atemtherapie“ wird von der Deutschen Tinnitus-Liga empfohlen.

Jetzt zum Tinnitus-Coach anmelden!